Der Tierschutzverein Alfeld e.V. hatte für Sonntag, den 11.08.2019 ab 14:00 Uhr zu einem Sommerfest eingeladen.

Wie geplant sind wir in der Nacht von Freitag, den 12.04. auf Sonnabend, den 13.04. zu der 2. Kastrationsaktion unseres Vereins in Richtung Kaliningrad-Gebiet gestartet.

Ergebnis: Auch unsere 2. Kastrationsaktion (in Alleinregie) war ein Erfolg. – Ein voller Erfolg!!

Tierärztin Martina Sander aus Freden hatte am 30. Juni zum Jubiläum ihrer Tierarztpraxis eingeladen.

Zu diesem Anlass gab Sie uns die Möglichkeit, mit einem kleinen Stand die Arbeit unseres Vereins zu präsentieren.

Im Herbst 2018 fand in Kaliningrad eine Protestveranstaltung für Tierrechte statt, die mehr Aufsehen erregt hat, als jede andere bisherige poiltische Veranstaltung vor Ort.

06.08.- 10.08.2018 in Kaliningrad
kgu2YDJExZo Bei dieser Aktion konnten wir 184 Hunde und 22 Katzen kastrieren. Vielen Dank an die Ärzte Denis Lategovskij und Andrei Osoki, die uns Ihre Klinik Obereg (“Bewahren”) zur Verfügung gestellt haben.  

04.04.2018 - Kinder aus der Nachbarschaft sind zufällig an unserem provisorischen Tierheim vorbeigekommen und haben uns geholfen, die Tiere zu